Molekulare Diagnostik

Das Erbe der Erreger

Ob Viren oder Bakterien: Die Erbinformation (DNA/RNA) ist ein universell vorkommendes Molekül und über die Polymerase-Kettenreaktion (PCR) analysierbar. Uns gelingt der direkte Nachweis von Krankheitserregern mit Hilfe der PCR in nur wenigen Stunden.
Die spezielle Enzymreaktion vermehrt die gesuchte DNA von Viren oder Bakterien millionenfach und macht dadurch diese Krankheitserreger sichtbar. Durch aufwendige Kontrollverfahren zur Überprüfung jedes einzelnen Befundes bieten wir Ihnen Molekularbiologiediagnostik auf höchstem Standard an.

Unsere exzellent ausgebildeten Fachärzte und Mitarbeiter sehen auch in der Entwicklung eigener Methoden eine verantwortungsvolle und wichtige Herausforderung. Auf dringende medizinische Fragestellungen reagieren wir mit selbstentwickelten PCR-Analysen innerhalb kürzester Zeit:

  • H1N1-Pandemie (Schweinegrippe)
  • Norovirenausbrüche („Magen-Darm“)
  • EHEC-Infektionen
  • Tumormarker (z.B. Zervixkarzinomfrüherkennung)

Unser Institut ist mit seinen 25 Jahren Erfahrung im hochmodernen molekularbiologischen Labor Ihr erster Ansprechpartner für medizinische Fragestellungen der hochsensitiven PCR-Untersuchungen.

Dr. rer. nat. André Frontzek Molekularbiologe afrontzek@labor-stein.de