Probenvorbereitung

Von der Probenbeschriftung bis zum eigentlichen Versand der Probe müssen bestimmte Vorgehensweisen eingehalten werden, um die reibungslose Abwicklung im Labor gewährleisten zu können. Wir geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Abläufe.

Übersicht nach Entnahmesystemen (Sarstedt, BD)

Becton Dickinson

Hersteller-Bezeichnung BDFarbe der KappeZentrifugationsbedingungen (Standardempfehlung bei 18–25 °C)
BD Vacutainer® Serumröhrchenrot1.300–2000 g für 10 min
BD Vacutainer® SST™ II Advance Röhrchengold≤ 1.300 g für 10 min 
BD Vacutainer® EDTA-Röhrchenlilakeine Zentrifugation
BD Vacutainer® Citratröhrchenhellblau150–200 g für 5 Minuten
(plättchenreiches Plasma)
2.000–2.500 g für 10 bis 15 Minuten
(plättchenarmes Plasma)
> 3.000 g für 15 bis 30 Minuten
(plättchenfreies Plasma)
BD Vacutainer® Heparinröhrchengrün≤ 1.300 g für 10 min 
BD Vacutainer® Röhrchen für Glukose- und Laktatbestimmunggrau≤ 1.300 g für 10 min 
BD Vacutainer® für die Homocystein-Bestimmunggrau≤ 1.300 g für 10 min 
BD Vacutainer® Röhrchen für Spurenelemente-Bestimmungdunkelblau ≤ 1.300 g für 10 min          

Sarstedt

Hersteller-Bezeichnung SarstedtFarbe der KappeZentrifugationsbedingungen
(Standardempfehlung bei 18–25 °C)
S-Monovette® Serumweiß2.000 g für 10 min 
S-Monovette® Serum-Gelbraun2.500 g für 10 min
(nur unter Verwendung von Ausschwingrotoren)      
S-Monovette® Hämatologierot2.500 g für 10 min
S-Monovette® Gerinnunggrün1.800 g für 10 min
S-Monovette® Plasmaorange2.000 g für 10 min
S-Monovette® Glukosegelb2.000 g für 10 min
S-Monovette® GlucoEXACTgrau2.000 g für 10 min
S-Monovette® ThromboExactrotkeine Zentrifugation
S-Monovette® für PFA 100türkiskeine Zentrifugation
S-Monovette® Homocystein Z-Gelgraukeine Zentrifugation
S-Monovette® für die Metallanalytik              orangekeine Zentrifugation                                       

Becton Dickinson

Hersteller-Bezeichnung BDFarbe der KappeZentrifugationsbedingungen
(Standardempfehlung bei 18–25 °C)
BD Vacutainer® Serumröhrchenrot1.300–2000 g für 10 min
BD Vacutainer® SST™ II Advance Röhrchengold≤ 1.300 g für 10 min 
BD Vacutainer® EDTA-Röhrchenlilakeine Zentrifugation
BD Vacutainer® Citratröhrchenhellblau150–200 g für 5 Minuten (plättchenreiches Plasma)
2.000–2.500 g für 10 bis 15 Minuten (plättchenarmes Plasma)
> 3.000 g für 15 bis 30 Minuten (plättchenfreies Plasma)
BD Vacutainer® Heparinröhrchengrün≤ 1.300 g für 10 min 
BD Vacutainer® Röhrchen für
Glukose- und Laktatbestimmung
grau≤ 1.300 g für 10 min 
BD Vacutainer® für die Homocystein-Bestimmunggrau≤ 1.300 g für 10 min 
BD Vacutainer® Röhrchen
für Spurenelemente-Bestimmung
dunkelblau  ≤ 1.300 g für 10 min          

Sarstedt kleiner

Hersteller-Bezeichnung SarstedtFarbe der KappeZentrifugationsbedingungen
(Standardempfehlung bei 18–25 °C)
S-Monovette® Serumweiß2.000 g für 10 min 
S-Monovette® Serum-Gelbraun2.500 g für 10 min
(nur unter Verwendung von Ausschwingrotoren)                 
S-Monovette® Hämatologierot2.500 g für 10 min
S-Monovette® Gerinnunggrün1.800 g für 10 min
S-Monovette® Plasmaorange2.000 g für 10 min
S-Monovette® Glukosegelb2.000 g für 10 min
S-Monovette® GlucoEXACTgrau2.000 g für 10 min
S-Monovette® ThromboExactrotkeine Zentrifugation
S-Monovette® für PFA 100türkiskeine Zentrifugation
S-Monovette® Homocystein Z-Gelgraukeine Zentrifugation
S-Monovette® für die Metallanalytik                   orange keine Zentrifugation