Labor und Mensch

Die moderne Analytik in vielen Teilbereichen der Laboratoriumsmedizin, beispielsweise in der Allergiediagnostik, des Drugmonitoring, der Analytik individueller Enzymaktivitäten oder der molekularen Medizin weisen den Weg hin zu einer individualisierten Medizin, die in Zukunft die Voraussetzung schafft für „maßgeschneiderte“ Therapien, deren Anwendung dem Patienten unerwünschte Nebenwirkungen und unnötiges Leiden erspart. In Zeiten knapper Ressourcen mag man fragen, ob dieser Fortschritt noch bezahlbar sei. Dennoch brauchen deutsche Laboratorien den internationalen Vergleich nicht zu scheuen: nirgend wo sonst werden Laboruntersuchungen von höchster Qualität so preiswert erzeugt (OECD-Statistik).

Unser Labor mit unseren 570 Mitarbeitern ist stolz darauf, pro Jahr
ca. 5 Millionen Proben – dank modernster Technik – unter Beachtung des Wirtschaftlichkeitsgebotes, versteht sich, bearbeiten zu können, und zugleich für hochrangige europäische Universitäten und pharmazeutische Unternehmen nahezu jedes Element des Periodensystems – auf Anforderung - messen zu können. Das MVZ Labor Dr. Stein und Kollegen bietet ein großes Spektrum verschiedenster Teilbereiche der Laboratoriumsmedizin – von Klinischer Chemie, Mikrobiologie, Infektionsepidemiologie, Virologie, Transfusionsmedizin, Humangenetik, und Toxikologie an. Weil hier Menschen für Menschen arbeiten, leben wir dennoch oder gerade deswegen vom Dialog und der Kooperation mit den einsendenden Kliniken, Ärzten und Patienten.

Der gegenseitige Respekt vor der jeweiligen ärztlichen Erfahrung und Handlung, das gemeinsame Bemühen zur Bewältigung immer anspruchsvoller und aufwändiger werdender klinischer Situationen hat dazu beigetragen, dass wir heute Labormedizin auf höchstem Niveau betreiben können.